P - PSA (LOWARA)

Oberflächenpumpen mit peripheralrad. Die fähigkeit, wasser höheren lagen mit niedrigen leistungen schieben. Entwickelt für kesselspeise, kühlanlagen , beregnung, druckgruppen.

Anwendungen

Pumpen von kühlmittel für maschinen.
Ausrüstung waschanlagen für die textilindustrie .
Versorgungskessel (PSA models) und industriellen kühlsystemen .
Versorgung mit sauberem wasser für den häuslichen gebrauch.
Garten sprinkler.

Features

Durchfluss: bis zu 3.7m³/h
Höhenmesser: Bis zu 102 Meter
Flüssigkeitstemperatur : von -10°C bis + 40°C (Serie P) / -10°C bis +80°C (PSA-Serie)
Maximaler Betriebsdruck : 8 bar (Serie P) / 10 bar (PSA-Serie)
Leistung: Von 0.30kW bis 1,1kW
2-poliger Motor mit Fremdbelüftung und Aluminium-Gehäuse
IE3 Motor Leistung ≥ 0,75 kW
Spannung 1x230V / 3x230/400V
Schutzart IP44 (Modelle P(M) 16 und P(M) 21 / IP55 die anderen Modelle
Isolationsklasse F
Der Kondensator und Wärmeschutz eingebaut in die einphasigen Modelle

Materialien

Pumpenkörper : Gusseisen (Serie P - PSA)
Antreiber: Messing
Gleitringdichtung: Keramik / Kohle / NBR
Reinigungskappen : Messing
Dichtungen: NBR